Gunnar Schade – Satire-Blog Über Gunnar Schade

10.03.2020

Wegen des Coronavirus erwägt man derzeit, die nächsten Bundesligaspiele ohne Zuschauer stattfinden zu lassen. Um das Wohlbefinden von Zuschauern nicht zu gefährden, wäre es aber sinnvoller, wenn die Spiele des Vfl Wolfsburg oder des HSV ohne deren Spieler stattfänden.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Blog

09.03.2020

Bei der Bundeswehr wurde ein Unteroffizier entlassen, weil er rechtsextreme Soldaten gemeldet hat. Richtige Maßnahme. Mit dem Entlassen von Meldenden sinkt die Zahl rechtsextremer Soldaten ebenso wie die Zahl der Geisterfahrer mit dem Weglassen von Verkehrsmeldungen. ***** PS: In der Bundeswehr gegen Rechtsextremismus vorgehen zu wollen ist ebenso aussichtsreich, wie im Schalke-Block Fanartikel von Borussia… Weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Blog

08.03.2020

Frauen sollten ihre Männer heute in leicht vorwurfsvollem Ton fragen, ob sie wüssten, was heute für ein Tag sei. Das garantiert ihnen viele Geschenke zum Geburts- oder Hochzeitstag. @Frauentag

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Blog

07.03.2020

… und warum horten so viele überhaupt WC-Papier?! Die meisten Deutschen haben zu Hause doch genug BILD-Zeitungen.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Blog

06.03.2020

In einer Situation, in der die EU-Regierungen hätten beweisen können, dass sie nicht mehr die christlichen Werte wie Habsucht und Heuchelei verkörpern, sondern für die Werte der Aufklärung wie Gleichheit und Brüderlichkeit einstehen, in einer solchen Situation also stimmt der Bundestag gegen die Aufnahme von 5000 Flüchtlingen und beweist damit, dass sich Coronaviren zu Recht… Weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Blog