Gunnar Schade – Satire-Blog Über Gunnar Schade

23.01.2021

Textaufgabe für das Homeschooling: Eltern, die pro Woche jeweils sechzig Stunden arbeiten und ein Eigenheim im Wert von 700.000 Euro abbezahlen, helfen ihrem fünfzehnjährigen Sohn während des viermonatigen Unterrichtsausfalls bei den Mathe-Hausaufgaben. Berechne die Menge des von den Eltern danach getrunkenen Alkohols.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Blog

22.01.2021

Nun, Bundesregierung, hat man herausgefunden, dass beim Sprechen wegen der dabei ausgestoßenen Aerosole das Coronavirus genauso übertragen wird wie beim Husten oder Singen. Bevor Ihr zum Senken der Infektionszahl jetzt auch das Sprechen in der Öffentlichkeit verbietet, solltet Ihr die Wirksamkeit dieser Maßnahme erst mal mit einem Redeverbot für Markus Söder testen. Wenn die Infektionszahl… Weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Blog

21.01.2021

Nach dem Amtsantritt Joe Bidens überwiegt natürlich vorerst die Freude. Bei Joe Biden empfinden die meisten Menschen die gleiche Freude wie bei Baldrian nach vier Jahre währender Belästigung von einem angeschalteten Laubbläser. Und gewiss: Die Tatsache, dass in den USA nun zum ersten Mal eine Vizepräsidentin mitregiert, zeigt eine zunehmende Gleichberechtigung. Hingegen zeigt es den… Weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Blog

20.01.2021

Du, Donald Trump, wirst auch am Ende Deiner Amtszeit von den meisten kritisiert; dabei hast Du so viel erreicht: Minderheiten wie Halloween-Kürbissen hast Du gezeigt, dass sogar ein hohler Kürbiskopf ins höchste Amt der Welt kommen kann, wenn er oft genug lügt. Deine Anhänger hast Du ermutigt, auch öffentlich sie selbst zu sein: Beim Erstürmen… Weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Blog

18.01.2021

Friedrich Merz‘ Angebot, das Amt des Wirtschaftsministers zu übernehmen, hat Angela Merkel abgelehnt. Das sei kein Problem, versicherte Friedrich Merz. Er begnüge sich auch mit dem Amt eines absolutistischen Königs.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Blog