04.06.2019

Wegen des PR-Desasters nach dem Rezo-Video möchte die CDU nun eigene Youtube-Stars aufbauen. Demnächst beginnt die Schulung derjenigen, die anschließend in Fußgängerzonen vor laufender Kamera CDU-Flyer verteilen.

Diesen Beitrag teilen     Facebook     Twitter         Abonnieren         Blog unterstützen